Review: Shaun das Schaf – Der Film

Völlig überraschend erreichte mich die erfreuliche Nachricht: Es wird tatsächlich einen Film von Shaun das Schaf geben. Kino ist natürlich gesetzt, immerhin handelt es sich hierbei um die niedlichste Serie aller Zeiten.

Zwar hatte man gewisse Zweifel daran, ob es möglich ist, die 10-Minuten-Folgen auf einen ganzen Kinofilm auszudehnen, ohne den Witz zu verlieren, aber im Nachhinein erwiesen sich diese Zweifel als vollkommen haltlos.

Es ist wirklich ein unterhaltsamer, witziger und spannender Film. Und dass er verdammt süß ist, versteht sich von selbst.

Um die Handlung kurz zusammenzufassen: Die Schafe wollen auch einmal Urlaub machen, weshalb sie den Schäfer außer Gefecht setzen und sich alleine in die große Stadt aufmachen. Allerdings klappt das Ganze nicht so, wie sie geplant hatten…

Die Filmmusik ist wie schon von der Serie gewohnt lustig und passend und unterstreicht das Geschehen gut. Über Schauspieler lässt sich nur sagen, dass man die Mühe bemerkt, mit der die Figuren erschaffen und bewegt wurden.
Dass die Charaktere nicht sprechen können stört überhaupt nicht, denn der Inhalt wird auch so prima herübergebracht. Und natürlich freut man sich, dass alle Schafe wieder dabei sind: Von dem cleveren Shaun über die verfressene Shirley zum kleinen Timmy.

Obwohl man von der Serie eigentlich nur Lustiges gewohnt ist, zeigt der Film auch, dass das nicht immer so sein muss. Es gibt schon einige traurige Stellen, die einem das Herz bewegen.

Was selbstverständlich nicht heißt, dass es nicht auch einen gehörigen Batzen Comedy gibt! Es ist einer der lustigsten Filme, die ich je gesehen habe und jede damit verbrachte Minute hat viel Spaß gemacht.

Alles in allem ist es ein mehr als nur gelungener Film. Wenn man die Serie gerne guckt, wird man nicht enttäuscht. Und auch wenn man mit den kleinen Kurzfilmen eigentlich nichts am Hut hat, lohnt es sich, ihn anzuschauen.

Quelle: http://shaundasschaf.de/film

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*