Indie-Adventskalender Tag 14: ABZU (2016)

In ABZU spielt mensch ein:e Taucher:in und erkundet wunderschöne Unterwasserwelten, von lichtdurchfluteten Gewässern nahe der Oberfläche zu wogenden, grünen Wäldern.

Nicht zu vernachlässigen ist natürlich neben der Flora auch die Fauna, und so tauchen wir neben verschiedensten Fischen, Haien und Schildkröten umher. Sie schwimmen auf realistische Art und Weise herum, haben aber keine Angst vor der Spielfigur und können deshalb auch aus der Nähe bewundert werden.

Das sieht wunderschön aus und es ist größtenteils entspannend, zwischen den Ruinen umherzutauchen, doch es gibt auch eine Gefahr, die diese friedliche Welt bedroht.

Ich spiele eigentlich selten Spiele dieser Art, die kein wirklich erklärtes Ziel haben, deshalb war das für mich eine schöne Abwechslung. Auch die angenehme Steuerung, passende Musik und malerisch gesetzten Lichteffekte tragen zu dieser Atmosphäre bei.

Bewertung: ★★★★★

Quelle: https://abzugame.com/

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*