Review: Over the Garden Wall

OverTheGardenWall

Früher oder später guckt jeder einmal einen Cartoon, egal, ob er sich eigentlich dafür interessiert oder nicht. Häufig wird dieses Genre einfach abgetan, weil es „Kinderkram“ ist. Doch dass es nicht nur Animationserien gibt, an denen sich nur Kinder erfreuen können, zeigt dieses Meisterwerk.

Wie man leicht sehen kann, bin ich mehr als nur begeistert von Over the Garden Wall. Doch bevor ich weitere Gründe aufführe, warum es definitiv einer der besten Cartoons ist, die ich je gesehen habe (Nicht, dass ich Experte wäre…), beschreibe ich erst einmal, worum es geht:

Wirt und sein kleiner Bruder Greg haben sich im Wald verlaufen und treffen auf ihrem Weg nachhause auf skurrile Kreaturen, Kürbismenschen, sprechende Vögel, einen Holzfäller mit einer mysteriösen Laterne und letztendlich das Biest.

Was diesen Cartoon von vielen seiner Gefährten unterscheidet, ist zweifelsfrei die düstere Stimmung und das leichte Gefühl von Bedrohung, das mit jeder Folge stärker wird. Trotzdem gehen Witz und Charme dabei nicht verloren.

Es gibt nicht viele Figuren, doch diese sind verschieden genug und ihre Charaktereigenschaften beeinflussen den Verlauf der Handlung erheblich. Düstere Figuren Figuren wie der Förster stehen im Kontrast zum fröhlichen Greg, was erneut deutlich macht, wie verschieden die Stimmungen hier sein können. In einer Folge wird ein Lied über Kartoffeln mit Soße gesungen, in der nächsten verirren sich die Protagonisten in das Haus einer menschenfressenden Hexe. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Die Charaktere sind einfach gezeichnet, was jedoch dem Stil der Serie entspricht und nicht weiter stört. Ihr Aussehen unterstreicht ihren Persönlichkeiten, was bei dieser Animation besonders gut gelungen ist.

Außerdem muss gesagt werden, dass die Handlung nicht vorhersehbar ist und einige Überraschungen beinhaltet. Vor allem das Ende gibt dem Ganzen noch einmal eine ganz andere Note.

Doch es gibt einen einzigen Nachteil: Es ist mit 10 Folgen abgeschlossen. Dennoch würde ich jedem, der auf der Suche nach einem kleinen, ruhigen Cartoon ist, empfehlen, diese Serie zu gucken.

OverTheGardenWall

Quelle: www.cartoonnetwork.de/show/hinter-der-gartenmauer

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*